Schwimmschule FuerteventuraÜber uns
Alles über Ihr Team der Schwimmschule Fuerteventura

Unsere Qualifizierten Trainer mit langjähriger Erfahrung kümmern sich mit viel Aufmerksamkeit und Geduld um eure Kinder und können ihnen in der „schönsten Zeit des Jahres – den Urlaub“ das Schimmen beibringen.

Das Schwimmen ist eine elementare Fähigkeit, die man ein Leben lang braucht. Einfach nur als Freizeitbeschäftigung, für die körperliche Fitness aber auch zur eigenen Sicherheit.

Beweggründe, die Eltern im Urlaub zu Kinderschwimmkurse motiviert, liegen auf der Hand:

Die Eltern können ohne Anfahrtswege ihre Kinder beim Schwimmlehrer abgeben.
Durch tägliches Training und Üben lernen die Kinder um 50 % schneller das Schwimmen als zu Hause.

Kinder sind sehr unterschiedlich:

die Einen haben ein wenig Angst
die Anderen zu wenig
manche lernen schneller
andere eher langsamer
oder der Umgang mit dem Element Wasser ist ihnen fremd   
Schwimmschule FuerteventuraPhilosophie
Es is uns sehr wichtig, auf jedes Kind ganz speziell einzugehen um so jedem Kind den Spaß am und im Wasser zu vermitteln.

Klasse statt Masse – Der Schwimmlehrer steht sozusagen fast den ganzen Tag zur Verfügung – auch für Rückfragen seitens der Eltern.

Qualität ist uns wichtiger als Quantität. Wir haben unsere Kurse auf 8 Teilnehmer/Trainer begrenzt um jedes einzelne Kind ihren Erwartungen entsprechend individuell zu schulen, zu fördern und zu fordern.
Die Kursgebühr ist ähnlich wie die in der Heimat.

Wir haben uns zum Ziel gesetzt Kindern und Erwachsenen mit Spiel und Spaß die Freude am Schwimmen etwas näher zu bringen. Durch fachmännische Anleitung unserer erfahrenen und einfühlsamen Schwimmlehrer und Schwimmlehrerinnen finden Sie und Ihre Kinder sehr schnell vertrauen zu dem Element Wasser.